Müllsammelaktion (14. März 2020)

Auch wir waren am 14. März fleißig und haben Kempen vom Müll befreit, zumindestens ein bisschen. Rudolf Alsdorf (links), Werner Rennes (Mitte) und Georg Alsdorf (rechts) befreiten die Gebiete südlich und nördlich der Oedter Straße jenseits des Außenrings von säckeweise Unrat und fanden leider auch Berge von Bauschutt vor. Ebenfalls dabei, aber leider nicht in diesem Bild: Irmgard Pasch-Großmann. Wir danken unseren tatkräftigen Mitgliedern und wünschen uns, im kommenden Jahr keinen Müll mehr aufsammeln zu müssen.

VORHER

NACHHER